Diskussionsforum /  Forenübersicht

Forum: BRP-Welcher Anbieter? Welches Fachgebiet

Haftungsausschluss: Bildungsportal.at haftet in der Eigenschaft als Diensteanbieter im Sinne des E-Commerce-Gesetzes nicht für die gespeicherten Informationen. Die im Forum veröffentlichten Äußerungen sind nicht die Meinung von bildungsportal.at.

efelo | 7.9.2006 | Antworten: 2 |
 
BRP-Welcher Anbieter? Welches Fachgebiet
Hallo Zusammen, Ich bin gerade dabei herauszufinden welcher der unzähligen Anbieter der BRP (VHS, BFI, Dr.Roland...) in Wien zu bevorzugen ist. Gibt es jemanden der die BRP schon gemacht hat oder gerade dabei ist und ein paar Worte über den generellen Ablauf des Unterrichts schreiben kann (Vergleiche mit HS, AHS, Berufsschule). Weiters würde mich interessieren welches Fachgebiet am besten zu einer Koch&Kellner Lehre passt und wo ihr den VBLg besucht habt. Danke:)


Gast Charly | 9.9.2006 9:25 |
     
Ideen dazu
Die Fachbereiche sind ja recht eng definiert: Ernährung wäre möglich (gibts aber glaube ich kaum Kurse), vielleicht auch Gesundheit und Soziales. Bei WIFI,BFI,VHS werden die Prüfungen anerkannt (dann brauchst Du nur ein Prüfung an der Schule machen). Bei Dr. Roland weiß ich es nicht.

Vergleiche zu AHS sind schwierig, weil die Fächer ja immer nach dem Lehrplan einer HAK oder HTL unterrichtet werden (was auch gut ist, sonst wirds nochmals aufwändiger).

Gast Charly | 9.9.2006 9:27 |
     
2. Teil
Im Vergleich zur BS kann man aber sagen, dass das Niveau doch viel höher ist. Teilweise sogar ganz schön schwierig, aber insgesamt sicher zum Schaffen.
Grüße,
Charly

Zum Antworten bitte hier einloggen.
Keinen Benutzernamen reserviert?
Hier kostenlos registrieren!