» Diskussionsforum » Veranstaltungen

Weiterbildung Krisenintervention (zweitägig)

7.5.2021
Umgang mit Krisen in der Beratung
Neben den verschiedenen Formen der Krisen werden auch Krisendynamiken, Krisenverläufe und der Unterschied zwischen akuter und chronischer Krise beleuchtet.
Inhalt:
   •  Erkennen von Krisen, Krisensymptome
   •  Verlaufsformen von Krisen
   •  Umgang mit akuten Krisen, Interventionen bei Krisenverläufen
   •  Gesprächsführung in der Krisenintervention
   •  Tod, Suizid, Trauer
   •  Gewaltereignisse
   •  kritische Lebensübergänge von Einzelpersonen und Paaren/Familien
   •  Umgang mit Angehörigen
   •  Krise als Chance
Trainer:
Mag. Andreas URICH
Lehrcoach und Lehrtrainer, Psychologischer Berater, Unternehmensberater, Moderator, eingetragener Mediator nach ZiviMediatG, Fach- und Verhaltenstrainer, Diplomierter Mentaltrainer, Supervisor

Termine zur Auswahl:
Montag, 6. und Dienstag, 7. Dezember 2021 (16 Std.)

Weiterbildung Krisenintervention (zweitägig)

Zielgruppe:
   •  Diplom Lebensberater, die sich im Bereich Krisenintervention weiterbilden möchten
   •  Therapeuten
   •  Menschen in beratenden Berufen
   •  Personen, die das Gewerbe der Lebensberatung auf dem individuellen Weg anstreben und Wissen in diesem Bereich benötigen
   •  Pädagogen, Sozialarbeiter
Teilnehmer:
min. 8 Personen/max. 12 Personen

Ort: Bildungshaus Villa Rosental, Lindacherstraße 10, 4663 Laakirchen

Kosten:
€ 298,- - zweitägige Fortbildung
 
umsatzsteuerfrei lt. § 6 Abs. 1 Zi 11 UstG.
(Fördermöglichkeit über das Bildungskonto des Landes OÖ)

Anrechenbarkeit:
Diese Weiterbildung ist gemäß gesetzlichen Vorgaben lt. BGBl. I Nr. 30/1998 als 16-stündige bzw. 24-stündige Fortbildung für LebensberaterInnen anrechenbar.

Anmeldung:
Institut Huemer
Tel: 07613 / 45000
E-Mail: office@instituthuemer.at


Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Veranstaltungen