» Diskussionsforum » Veranstaltungen

Weiterbildung Krisenintervention

26.7.2021
Umgang mit Krisen in der Beratung
Neben den verschiedenen Formen der Krisen werden auch Krisendynamiken, Krisenverläufe und der Unterschied zwischen akuter und chronischer Krise beleuchtet.
 
Inhalt:
   •  Erkennen von Krisen, Krisensymptome
   •  Verlaufsformen von Krisen
   •  Umgang mit akuten Krisen, Interventionen bei Krisenverläufen
   •  Gesprächsführung in der Krisenintervention
   •  Tod, Suizid, Trauer
   •  Gewaltereignisse
   •  kritische Lebensübergänge von Einzelpersonen und Paaren/Familien
   •  Umgang mit Angehörigen
   •  Krise als Chance
Trainer:
Mag. Andreas URICH
Lehrcoach und Lehrtrainer, Psychologischer Berater, Unternehmensberater, Moderator, eingetragener Mediator nach ZiviMediatG, Fach- und Verhaltenstrainer, Diplomierter Mentaltrainer, Supervisor

Termine zur Auswahl:
Montag, 6. und Dienstag, 7. Dezember 2021 jeweils von 9 -17 Uhr (16 Std.)
Montag, 24. - Mittwoch, 26. Jänner 2022 jeweils von 9 - 17 Uhr (24 Std.)

Zielgruppe:
   •  Diplom Lebensberater, die sich im Bereich Krisenintervention weiterbilden möchten
   •  Therapeuten
   •  Menschen in beratenden Berufen
   •  Personen, die das Gewerbe der Lebensberatung auf dem individuellen Weg anstreben und Wissen in diesem Bereich benötigen
   •  Pädagogen, Sozialarbeiter
Teilnehmer:
min. 8 Personen/max. 12 Personen

Ort: Bildungshaus Villa Rosental, Lindacherstraße 10, 4663 Laakirchen

Kosten:
€ 298,- - zweitägige Fortbildung
€ 420,- - dreitägige Fortbildung
umsatzsteuerfrei lt. § 6 Abs. 1 Zi 11 UstG.
(Fördermöglichkeit über das Bildungskonto des Landes OÖ)

Anrechenbarkeit:
Diese Weiterbildung ist gemäß gesetzlichen Vorgaben lt. BGBl. I Nr. 30/1998 als 16-stündige bzw. 24-stündige Fortbildung für LebensberaterInnen anrechenbar.
Die 16-stündige Fortbildung ist mit 1 ECTS (wba) akkreditiert und kann beim wba-Diplom für die Beratungskompetenz im Pflichtteil anerkannt werden.
Die 24-stündige Fortbildung ist mit 1,5 ECTS (wba) akkreditiert und kann beim wba-Diplom für die Beratungskompetenz im Pflichtteil anerkannt werden.

Anmeldung:
Institut Huemer
Tel: 07613 / 45000
E-Mail: office@instituthuemer.at


Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Veranstaltungen